Neueste Beiträge

Wie schon in der Überschrift erwähnt, ist Sommerzeit mit Urlaubszeit gleichzusetzen. Diesem „Gesetz“ folgen viele Deutsche und verbringen mehrere Wochen im Sommer im Ausland oder auch schönen Ecken in Deutschland selbst.

Was ist zu beachten, wenn man in den Urlaub will?

Zunächst sollte geklärt werden für wie lange und wohin man genau in den Urlaub fahren will. Wenn das geklärt ist, wäre es wichtig sein Budget zu überprüfen. Menschen, die vorausschauend sind und früh buchen, können dadurch auch eine Menge Geld sparen. Auch die Benutzung von Reisegutscheinen oder deren Erwerb ist ein völlig legitimes Mittel, um weiter Geld zu sparen.

Reiseziele im Ausland

Prinzipiell fällt jeden erstmal Mallorca ein, wenn es um die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen geht. Das ist auch verständlich und legitim, denn jedes Jahr reisen viele Deutsche auf die beliebte Urlaubsinsel, um sich zu entspannen, die Sonne zu genießen oder auf vielen Partys richtig „einen drauf zu machen“. Auch hier gilt, die Leute, die früh buchen kommen günstiger weg, als die Personen, die mitten in der Saison nach einem Flug suchen.

Mallorca ist also sowohl bei Paaren, als auch bei größeren Gruppen sehr beliebt. Die Gründe dafür sind vielfältig. Es sind mit Sicherheit die abwechslungsreiche Auswahl an Buchten und Stränden. Allerdings gibt es auch genug Orte, an denen man zur Ruhe kommen kann. Natürlich muss auch der Spaß nicht zu kurz kommen, wenn man auf Mallorca ist. Die Partymeilen der Insel sind in ganz Europa bekannt.

Wer gern wandern geht, der ist auf Mallorca genau richtig. An der Nordküste gibt es einen 15 Kilometer breiten Gebirgszug den Serra de Tramuntana, der viele Wanderwege und eine fantastische Aussicht bietet.

Wenn man ein wenig Glück hat, dann bekommt man auch seltene Tiere wie den Seeadler zu Gesicht, wenn er auf Beutezug ist.

Palma de Mallorca sollte auf jeden Fall einen Besuch wert sein. Egal ob es sich um junge oder ältere Touristen handelt. Man kann hier Sehenswürdigkeiten genauso bestaunen, wie man sich ins Partyleben stürzen kann.

Kroatien ist ein weiteres beliebtesten Urlaubsziel der Deutschen. Das Land an der Adria ist bekannt für seine sauberen Gewässer, seine zahlreichen Inseln und wirklich vielen Sehenswürdigkeiten. In Dalmatien kann man in Split sowohl alte Paläste der Römer, wie auch das mediterrane Flair begutachten und genießen.

Zahlreiche Strände und Buchten werden für jeden Sonnenliebhaber und jede „Wasserratte“ zum Paradies.

Natürlich gibt es hier neben den Sehenswürdigkeiten und schönen Stränden auch genügend Möglichkeiten, um lange und ausgiebig zu feiern. Kroatien bietet da wirklich viel Abwechslung. Allerdings kommen auch hier Radfahrer oder die Liebhaber des Wanderns auf ihre Kosten. Die Plitvicer Seen eignen sich perfekt,um bei einer schönen Aussicht wandern zu gehen und die zahlreichen Gebirge lassen das Herz des Mountainbikers höher schlagen.

Reiseziele in Deutschland

Aber auch in Deutschland können Urlauber auf ihre Kosten kommen. An der Nordsee beispielsweise kann man einen günstigen Strandurlaub erleben. Das Allgäu bietet auch wunderschöne Berge und Wanderpfade, die zudem noch einen wunderschönen Ausblick liefern und wo man die Seele baumeln lassen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de