Neueste Beiträge

Die Zeiten, in denen Flüge noch teuer waren sind dank Billigfluglinien vorüber. Heutzutage kann man beim Fliegen durch das Vergleichen von Preisen viel Geld sparen.

Billigfluglinien versus renommierte Airlines

In den Anfangszeiten von Billigfluglinien ging mit dem Nennen dieser oftmals eine Besorgnis bezüglich der Sicherheit einher. Heutzutage wissen die meisten Verbraucher jedoch, dass sich die Billigfluglinien genau wie die renommierten Airlines an gewisse Sicherheitsstandards halten müssen, die gerade in Europa und vor allem in Deutschland sehr hoch sind. Somit sind Bedenken, die man im ersten Moment gegen Billigflieger hegt, meist schnell ausgeräumt, wenn man bedenkt, dass es sich bei Fliegen laut Statistiken um die sicherste Möglichkeit zur Fortbewegung handeln soll.

Damit unterscheiden sich Billigflieger von anderen Airlines meist einzig aufgrund der verwendeten Flugzeuge und des Preises. Bezüglich der Flugzeuge handelt es sich in den meisten Fällen um kleinere Passagiermaschinen, die eventuell nicht immer das topaktuelle Model sind. Dies ist jedoch nicht als problematisch anzusehen, denn auch bei größeren Airlines sind die Flugzeuge meist älter, da sie sich über Jahre hinweg amortisieren müssen.

Billigflieger finden

Im Internet hat der Verbraucher die Möglichkeit, schnell einen Überblick über die Billigfluglinien zu finden. Zahlreiche Flugportale vergleichen unabhängig von Airlines die Preise dieser miteinander und sorgen dafür, dass der Suchende tatsächlich das günstigste Angebot präsentiert bekommt und schließlich auch buchen kann. In Reisebüros findet man meist nur die Angebote einiger weniger Airlines. Hier kann tatsächlich derjenige am meisten sparen, der die größte Eigeninitiative an den Tag legt.

Billigfluglinien im Ausland

Entgegen der uneingeschränkten Empfehlung, die man in der Regel für deutsche Billigfluglinien aussprechen kann, sollte man sich im Ausland vorher genau über die Airline informieren. In Mitteleuropa stellen diese meist kein Risiko dar, in den arabischen Ländern oder Osteuropa sollte man jedoch prüfen, welche Sicherheitsstandards hier eingehalten werden müssen. Oftmals unterscheiden sich diese grundlegend von den deutschen Richtlinien so dass die Sicherheit in einer Billigairline, die eventuell nicht einmal auf deutschem Boden landen darf aufgrund von Sicherheitsmängeln, nicht uneingeschränkt gegeben ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de