Neueste Beiträge

Wellness wird immer beliebter. Egal ob zuhause oder im Urlaub. Immer mehr Menschen achten auf ihre Gesundheit und wählen ihre Reiseziele dementsprechend. Um einen schönen Wellnessurlaub verbringen zu können, muss man gar nicht um die halbe Welt reisen. Auf der Insel Usedom lässt sich alles finden, um vollkommen entspannt und frisch nach dem Urlaub wieder heim zu kommen.

Mehr Wellness geht einfach nicht

Ein Wellnessurlaub auf Usedom zahlt sich aus, da die Insel die höchste Dichte an Wellnessangeboten in ganz Europa birgt. Neben den Hotels zeichnen natürliche Merkmale die Insel aus wie etwa breite Sandstrände oder dicht bewachsene Wälder, die für ein hervorragendes Klima verantwortlich sind, bei dem man die Seele baumeln lassen kann und hervorragend entspannen kann.

Ein wenig Geschichte

Bekannt wurde die Insel durch die Adeligen, die damals die zahlreichen Vorteile der Insel entdeckten. Im Laufe der Zeit wurde die Insel auch bei den “Normalsterblichen” beliebt und eine immer populärer werdende Destination, was den Wellnessurlaub angeht. Neben den Thermen kann man sich auch auf Wander- und Joggingtouren begeben, die frische Luft den Geist und den Körper beleben lassen, Radfahren und besondere Aktivitäten wie etwa Qi Gong oder Windkosmetik betreiben, was nicht an allen Orten der Welt möglich ist.

Wellness, Aktivität und Gesundheit im Fokus

Das die Besucher der Insel wegen den Wellnessangeboten die Insel aufsuchen, haben auch die Hotels erkannt und so ist fast jedes Hotel auf Wellness ausgerichtet. Das erkennt man vorerst an den hoteleigenen Wellnessangeboten wie Sauna, Whirlpool, Massagen und Yoga. Auch die Nahrung ist vollkommen angeglichen und neben gesundheitsfördernden Nahrungsmitteln wie Algenbrötchen zum Frühstück, kann man sich auch komplette Mehr-Gänge-Menüs bestellen, die leicht bekömmlich sind und außerdem Körper gut tun.

Natürlich sollte man sich nicht nur in den Hotels entspannen. Ein aktiver Urlaub wirkt gut für den Körper. Aus diesem Grund sollte man sich überlegen eine Radtour zu machen oder Nordic Walking auszuüben. Bekannterweise ist ein Aufenthalt draußen – vor allem, wenn die Luft so schön ist wie auf Usedom – am gesündesten, wenn man zeitgleich sportliche Aktivitäten ausübt.

Summa Summarum

Wenn ihr euch noch immer in der Urlaubsplanung befinden und endlich mal entspannen möchten, wäre ein Wellnessurlaub auf der Insel Usedom genau das Richtige für euch! Nirgendwo sonst bekommt ihr solch eine Gelegenheit geboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de