Neueste Beiträge

Im Tourismusbereich ist es vor allen Dingen das Thema Kreuzfahrten, welches in der letzten Zeit wegen seiner jährlich sehr starken Zuwachses für Gesprächsstoff gesorgt hat. Doch hierbei ist vor allen Dingen die Karibik zu nennen, in der beispielsweise auch verschiedene AIDA Schiffe inzwischen verkehren.

Bei den Kreuzfahrten in der Karibik wird zumeist die eigentliche Reise von einem US amerikanischen Hafen aus begonnen, wobei gerade die neuesten und größten Passagierschiffe der Welt wie die Navigator of the Seas oder aber auch die Freedom of the Seas zumeist nur den Hafen von Miami aufgrund ihrer Größe ansteuern können.

Von diesem Ort aus, beträgt die Reisedauer einer solchen Fahrt zumeist nur 7 bis 10 Tage, in deren Verlauf man eben durch das karibische Meer fährt und es sich an Bord gut gehen lässt. Dabei fest eingeplant sind jedoch verschiedene Tagesausflüge an bestimmen Orten und Häfen, die eben die jeweiligen Kreuzfahrtschiffe ansteuern können.

Doch dabei sollte man immer ganz genau auch auf die Angaben des Bordpersonals achten, denn die Abreisezeit steht nun einmal fest, und auf Passagiere wird dabei zuweilen nicht sehr lange gewartet, da sonst eben der restliche Zeitplan einer solchen Kreuzfahrt zu sehr durcheinander kommen würde.

Zumeist besitzen die Anbieter von Kreuzfahrten in der Karibik darüber hinaus auch eigene Inseln oder Resorts, die eben speziell für das Vergnügen der eigenen Passagiere gekauft wurden, so dass eben nicht nur einmal im Pool an Bord gebadet werden kann, sondern auch am eigenen Hotelstrand. Neben der AIDA ist es vor allen Dingen die so genannte Royal Caribbean Cruise Line, welche das Geschäft mit den Kreuzfahrten in der Karibik bestimmt und hierbei eben auch die jeweils größten Schiffe ihr Eigen nennen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de