Neueste Beiträge

Durch die Champagne führt der Weg zu den Schlössern der Ils-de-France. Das Schloss Ecouen vor den Toren Paris wurde im 16. Jh. errichtet. Heute dient es als Museum für Renaissance-Kunst. Außerdem ist in dem Ort Ecouen die sehr interessante Kirche St-Acceuil zu besichtigen. In der Stadt Saint Denis befindet sich eine Basilika aus dem 10. Jh. in der traditionell die französischen Könige beigesetzt wurden.

Die Metropole Paris bietet unzählige kulturelle und kulinarische Möglichkeiten. Ein Glanzpunkt ist sicherlich der Louvre, ein ehemaliges Stadtschloss, in dem man unter anderem das berühmte Gemälde „Mona Lisa“ besichtigen kann. Das Schloss Versailles ist das mit Abstand prächtigste Barockschloss. Erbaut von Ludwig XIII. als Jagdschloss war es Residenz des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Die Innenausstattung und die weitläufigen Gärten setzen Besucher immer wieder in Erstaunen. In der Stadt Chartres ist die mittelalterliche Stadtgeschichte noch immer sehr präsent.

Die Stadt wird weitgehend von der alten Stadtmauer umgeben. In der Stadt ist nicht zuletzt die hochgotische Kathedrale mit ihrem beeindruckenden Portal und dem gut erhaltenen Kirchen-Labyrinth sehr sehenswert. Das Schloss Fontainbleau gehört wegen seiner Architektur und der einzigartigen Inneneinrichtung zum Weltkulturerbe. Vor allem die Außenanlage und die Kunstschätze im Innern machen das Schloss zu einer Besonderheit. Der Ort Sens wurde erstmals von den Galliern besiedelt. Die Abteil Abtei Saint-Pierre-le Vif besteht schon seit dem 6. Jh. Im Mittelalter erlebte die Stadt ihre Blütezeit als wichtiger Ort des Klerus. In Sens steht mit der Kathedrale St. Étienne die erste gotische Kathedrale.

Nancy in Lothringen wurde im 11. Jh. gegründet und gehörte wegen seiner Lage zeitweilig zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Die Innenstadt Nancys gehört zu den Schönsten in ganz Frankreich. Nicht zuletzt wegen ihrer Profanbauten aus der Zeit des Mittelalters, dem Neptunbrunnen und dem Amphitrite-Brunnen mit ihren goldenen Verzierungen ist die Stadt sehr sehenswert. Viele Häuser der Innenstadt weisen Jugendstilelemente auf und der Place de l’Hémicycle gehört zum Weltkulturerbe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de