Neueste Beiträge

Istanbul ist eine einzigartige Stadt, die auf zwei Kontinenten gelegen wirklich etwas ganz Besonderes ist. Es ist absolut lohnenswert, sich vor der Abreise ein umfassendes Bild von den Möglichkeiten zu machen, um diese Stadt kennenzulernen. Sei es durch das Lesen von zahlreichen Reiseführern oder Tipps vom Reisebüro, durch das Befragen von Freunden, was man unbedingt gesehen haben sollte oder durch Reiseblogs im Internet.

Ist es für den einen die kulturelle Vielfalt und die Jahrtausende alte Geschichte der Stadt, findet der andere nichts aufregender als stundenlang durch die Basare zu laufen. Wieder ein anderer kann gar nicht genug bekommen von den religiösen Stätten und Museen und zu guter Letzt gibt es auch noch diejenigen, die sich einfach nur treiben lassen und diese Stadt ohne gezielte Führung kennenlernen möchten.

Istanbul Sightseeing per Straßenbahn

Wenn du zu den Letztgenannten gehörst und gerne einfach so hier und da hinschlenderst und auf eigene Faust in einen Bus einsteigst oder in eine U-Bahn, dann ist das auch in Istanbul möglich. Auf diese Weise kannst du die Stadt ganz anders als bei einer Führung auf dich wirken lassen und ihre Ursprünglichkeit ohne Zeitdruck erleben. Eine Fahrt mit der Straßenbahnen ist eine gute Möglichkeit, um diese Art des Sightseeing zu erleben.

Im nostalgischen Waggon durch enge Gassen

Da wäre zum Beispiel die Straßenbahn T1 im historischen Istanbul auf türkischer Seite: Eine von insgesamt 4 Straßenbahnlinien, deren Fahrstrecke immerhin 20 Kilometer beträgt. Die T 3 wiederum fährt mit Museumswagen auf der asiatischen Seite eine Strecke von 2,6 Kilometern durch schmale, hügelige Gassen. Was gibt es Schöneres, als seelenruhig in so einem nostalgischen Waggon zu sitzen, die Stadt und ihre Bilder an sich vorbeiziehen zu lassen und einfach nur zu genießen. Versteckte Kleinode entdecken, die so in keinem Reiseführer zu finden sind, dem Getriebe und der fremden Sprache dieser Stadt zu lauschen und danach einen türkischen Mokka zu trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de