Neueste Beiträge

Kolumbien ist eine Republik, die zu Südamerika gehört. Angrenzende Meere sind das Karibische Meer und der Pazifische Ozean. Kolumbien ist von den Ländern Venezuela, Brasilien, Peru und Ecuador eingekreist. Ebenso grenzt die Landzunge Panama an Kolumbien.

In Kolumbien wird hauptsächlich Spanisch gesprochen. Die Insel hat die Regierungsform Präsidialrepublik und der Regierungschef ist gleichzeitig das Staatsoberhaupt. Sein Name ist Alvaro Uribe Velez.
Kolumbien ist mit seiner Fläche von 1,1 Millionen km² ziemlich groß. Die Einwohnerzahl beträgt in etwa 44 Millionen Menschen. Das Land zählt als viert grösstes Land von Südamerika. Die Bevölkerungszahl ist nur in einem Land höher als in Kolumbien.
Bezahlt wird in Kolumbien mit Peso. Die Unabhängigkeit dieses Staates wurde 1819 anerkannt.
Die Hauptstadt von Kolumbien heißt Bogota DC. Allein hier leben bereits in etwa 10 Millionen Menschen.

Medellin und Cali sind die zweit größten Städte in Kolumbien, beide dieser Städte haben ungefähr 2 Millionen Einwohner.
Die Einwohner des Landes sind aus unterschiedlichster Abstammung, hier findet man sehr viele Kulturen, die mit ihrer Lebensweise und ihren Ansichten in diesem Land aufeinander treffen.

Nach Kolumbien kann man das ganze Jahr über reisen, da in diesem Land tropisches Klima herrscht. Die Temperaturen sind teils unterschiedlich, da es hier auch von Ort zu Ort unterschiedliche Höhenlagen gibt. Jahreszeiten kennt man in diesem Land nicht. Es gibt nur die Sommerzeit und die Winterzeit, allerdings sind die Temperaturunterschiede in diesen Zeiten nicht sehr stark.
Als Hauptsprache spricht man in Kolumbien Spanisch, allerdings findet man in diesem Land auch in verschiedenen Regionen noch unterschiedliche Indianersprachen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de