Neueste Beiträge

Es muss nicht immer das Ausland sein, denn auch in Deutschland kann ein toller Urlaub verbracht werden. Hier bietet sich der Schwarzwald von seinen schönsten Facetten an. Denn der Schwarzwald hat nicht nur im Winter einiges zu bieten, auch im Sommer kann hier ein entspannter und idyllischer Aufenthalt zur Entspannung sorgen.

Freiburg – die Bächlestadt

Wer seinen Urlaub im Schwarzwald gebucht hat, sollte auf jeden Fall einen Besuch in der Bächlestadt Freiburg einplanen. Freiburg hat einige Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise den Freiburger Münster, das Augustinermuseum oder auch der Flückiger See, zu bieten. Aber auch der Botanische Garten ist immer einen Ausflug wert.

Um sich mit einem Imbiss zu stärken ist die Markthalle eine abwechslungsreiche Möglichkeit. Hier findet der Reisende von der badischen Küche bis hin zu internationalen Speisen und Getränken alles, um Hunger und Durst zu stillen. Aber auch das Freiburger Brauhaus „Martins Bräu“ lädt zu badischen Spezialitäten ein. Frisch gebrautes Bier, hell oder dunkel zu gutem badischen Essen.

Familienurlaub in Freiburg

Die Stadt hat einige sehr schöne Schwimmbäder, wie zum Beispiel das Strandbad im Stadtteil Littenweiler. Hier hat die ganze Familie ihren Spaß und neben vielen Attraktionen für die Kids, können sich die Eltern an der tollen Strandbar eine Pause gönnen. Das Freiburger Strandbad ist nicht nur das größte Freibad, sondern auch eines der schönsten in der Region. Des Weiteren gibt es noch viele weitere Hallen- wie auch Freibäder, die ebenso einen entspannten Familientag bieten können.

Etwa 35 km von Freiburg entfernt liegt der Europa Park Rust. Jedoch sollte bei dem Besuch im Freizeitpark mindestens ein Tag eingeplant werden. Die unzähligen Attraktionen und Fahrgeschäfte wie auch Themenparks können nur mit ausreichend Zeit angeschaut werden. Wird zu wenig Zeit eingeplant, kann der Tag schnell in Stress ausufern und der Familienspaß ist nicht mehr gegeben. Geburtstagskinder haben, gegen Vorlage eines Ausweises, immer freien Eintritt.

Sport im Schwarzwald

Auch die Sportler kommen in Freiburg voll auf ihre Kosten. Wunderschöne Radwege, entlang des Dreisamtals, können erkundet werden, um die malerische Gegend zu entdecken. Wer direkt in der Stadt untergebracht ist, kann in zahlreichen Parks und Grünanlagen joggen oder walken, um sich fit zu halten.

Weiterhin sind unzählige Wanderwege rund um Freiburg zu finden. Besonders schön, mit traumhaftem Ausblick, sind die Wanderwege am Feldberg. Bei gutem Wetter, kann der Urlauber vom Seebuck- oder Feldberggipfel die Schweizer Alpen, das Schweizer Jura und die Vogesen sehen.

Selbstverständlich schlägt Wintersportlern am Feldberg das Herz höher. 16 Abfahrten in allen Schwierigkeitsstufen stehen den Ski- und Snowboardfans zur Verfügung. Von leichten und einfachen Familienstrecken bis hin zu anspruchsvollen FIS-Weltcup-Strecken gibt es hier alles, was Wintersportler sich wünschen. Für Kinder wie auch Erwachsene stehen Rodelbahnen zur Verfügung, die den Tag zu einem Erlebnis machen. Der Spaßfaktor für Familien ist auf jeden Fall riesengroß.

Der Schwarzwald, insbesondere die Gegend rund um Freiburg, ist für Aktivurlauber wie auch für Familien oder Alleinreisende immer einen Urlaub wert. Die sonnenreichste Gegend in Deutschland hat für jeden das Passende zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de