Neueste Beiträge

Ein Ferienhaus in Porec – Spadici.

Es ist ein sehr gepflegtes Haus ohne wenn und aber. Sehr großzügige Räume, mit einer sehr guten Ausstattung, vom Bad angefangen bis hin zum Schlaf und Wohnzimmer. Spadici ist ein schöner kleiner, mit sehr viel Grün umgebener Vorort von der Stadt Porec.

Dieser Teil Istriens zeichnet sich durch seine unverfälschte Natur und das klare, saubere Meer aus. Auf Familien mit Kindern wartet ein breites und vielfältiges Freizeitangebot aus. Auch Sportler finden hier zahlreiche Möglichkeiten, wie zum Beispiel Tennisanlagen, Fahrradwege, Spaziergänge, aber auch Shopping ist hier möglich. Zu dem Ortskern von der Stadt Porec ist es nur fünfzehn Gehminuten weit, dennoch liegt Spadici abseits von dem ganzen Stadtlärm. In der Haupt Saison fährt ein kleiner, aber sehr schöner, Straßenzug von Spadici nach Porec bis hin zur Zelena Laguna. Zum Strand sowie auch zu den Einkaufs und Sportmöglichkeiten sind es dann nur noch 500 Meter.

Hier gibt es Kieselstrände, Naturstrand, Steinplateaus und auch Liegewiesen , alles was das Herz begehrt, suchen Sie sich Ihren persönlichen Traumstrand einfach aus. Für die Kinder gibt es am Strand von Spadici eine super tolle Wasserrutsche. Die drei schönen und großen Appartements, mit jeweils 60m2, sind schön und modern eingerichtet. Komplett mit Koch und Essgeschirr, aber auch Kaffeemaschine und Toaster fehlen nicht. Alle Wohnungen verfügen über eine eigene DU/WC, einen schönen und großzügigen Balkon, ein Telefon, ein Sat-TV mit über 50 verschiedenen deutschen und internationalen Programmen. Aber auch für Ihr Auto ist gesorgt, denn für jeden Gast gibt es einen eigenen absperrbaren Parkplatz am Haus. Noch anzumerken ist, das es an den meisten Stränden auch sehr leckere und günstige Restaurants gibt. Wozu auch eine Eisdiele, und auch kleinere Geschäfte, in denen man immer das nötigste Einkaufen kann, gibt. Also ein Ferienhaus in Kroatien lohnt sich alle mal.

Das Feriengebiet Porec in Kroatien

Porec liegt auf der kroatischen Halbinsel Istrien und gehört zu den bedeutendsten Feriengebieten von Kroatien.

Die Altstadt von Porec liegt direkt an der Küste. Das Bild dieser Altstadt ist geprägt von kleinen, verwinkelten Gassen, zahlreichen Restaurants und Cafes und kleinen Läden. Die prächtigen Hausfassaden in Porec stammen aus der venezianischen Zeit und sind geschmückt mit Stuckverzierungen und Bogenfenstern. Auch das Nachtleben dieser Stadt hat mit seinen zahlreichen Bars, Restaurants und Cafes einiges zu bieten.

In der Altstadt befindet sich auch die Euphrasius Basilika mit dem anliegenden Bischofspalast. Diese Basilika zählt seit 1997 zum Weltkulturerbe der Unesco. Diese dreischiffige Basilika wurde bereits um 543 – 553 n. Chr. erbaut und ist geschmückt mit prächtigen Wandmosaiken aus Halbedelsteinen und Mamor. Sie zählt zu den wichtigsten kroatischen Bauwerken byzantinischer Sakralbaukunst.

Das Heimatmuseum von Porec befindet sich im Sincic Palast. Dort wird dem interessierten Besucher die Geschichte von Porec, durch umfangreiche Sammlungen, erzählt.

In der Altstadt liegt auch der Gupca Park. Dieser Park lädt zum entspannen ein, genauso wie der Park Olge Ban, gelegen an der Obala N. Tesle. Die Promenade Obala Marsala Tita bietet den Besuchern die Möglichkeit das Gebiet mit Ausflugsbooten zu erkunden.

Der ganze Küstenstreifen von Porec bietet gute Bademöglichkeiten. Durch die Landzungen wird die Küste in unterschiedliche Strände unterteilt. Hier gibt es Fels- oder Sandstrände mit kleinen Kiesbuchten oder kleinen felsigen Badeplateaus. An der Plava Laguna (blaue Lagune) und der Zelena Laguna (grüne Lagune) werden zudem einige Sportaktivitäten angeboten.

In dem Gebiet Porec gibt es eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Zentral gelegene Hotels oder Hotels an Buchten gibt es genauso wie Campingplätze oder private Unterkünfte in Ferienwohnungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de